kommende Veranstaltungen

Auf diesen Veranstaltungen können Sie mich live erleben - ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen!

Sa, 21.11.2020 - Hochschule Rottenburg

Hanfingenieur
Nachhaltiges Unternehmertum in der Region Neckar-Alb

NETZWERKTREFFEN | Nachhaltiges Unternehmertum in der Region Neckar-Alb

ONLINE: Am 21.11.2020 findet im Rahmen des Gründernetzwerks Pioniergarten ein Workshop zum Thema Nachhaltiges Unternehmertum  und Sensibilisierung für Nachhaltigkeit als Gründungsmotiv sowie Nachhaltigkeitsaspekte in der Gründung statt. Um 14:20 Uhr halte ich einen Vortrag über den spannenden Weg meines Start-ups. Anmeldung ist erforderlich.

Campus der Hochschule Rottenburg, Kienzle-Bau und Aula

Download
Programm Nachhaltigkeit und Unternehmertum 21.11.2020
Programm_Workshop_Nachhaltigkeit_21.11.2
Adobe Acrobat Dokument 568.5 KB

Fr, 20.11.2020 - Freudenstadt

Hanfingenieur
Planungs-Seminar

SEMINAR | Emissionsarmes Bauen mit Hanf und Kalk

Emissionsarmes Bauen mit Hanf und Kalk Hanfkalk - auch bekannt als „Hanfbeton“- wird bereits auf der ganzen Welt erfolgreich eingesetzt. Doch was ist überhaupt Hanfkalk? Und was kann dieses Baumaterial eigentlich? Wo kommt es her? Erfahren Sie in diesem Vortrag mehr über das Haus, das auf dem Acker wächst!

Kreishaus Freudenstadt, Landhausstr. 4, 72250 Freudenstadt

Aktuelle Information vom 10.11.2020: Die Veranstaltung kann nach Rücksprache mit der VHS Freudenstadt unter den bekannten Sicherheitsvorkehrungen stattfinden. Die Anmeldung ist kostenlos, Spenden werden gerne angenommen.


Fr, 27.11.2020 - Tübingen - abgesagt

Hanfingenieur
Planungs-Seminar

SEMINAR | Gebäude planen mit Hanfkalk

Worauf kommt es bei der Planung vonHanfkalk-Gebäuden an? Wie werden die Details geplant? Was ist bei der Bauphysik zu beachten?

Diese und noch viele weitere Fragen möchte ich in diesem Intensiv-Planer-Seminar beantworten.  SAVE THE DATE - weitere Infos folgen im Newsletter und hier auf der Webseite.

Karlstraße 3, 72072 Tübingen


18. & 19.02.2021 - Tübingen

Begeisterte Teilnehmer beim Deutschen Hanfbausymposium
Hanfbau-Symposium 2021

SYMPOSIUM | Deutsches Hanfbau-Symposium

Fachleute und Interessierte aus dem gesamten deutschsprachigen Raum versammeln sich im Februar 2021 in Tübingen zum zweiten Deutschen Hanfbau-Symposium. Hier treffen Sie die größten Hanfbau-Fachleute Deutschlands!

Der Hanfingenieur ist Redner und Co.-Organisator dieser Veranstaltung.

18. - 19.02.2021 in Tübingen, BW



vergangene Veranstaltungen

Sa, 10.10.2020 - Tübingen

Hanfingenieur

FACHTAG | Auf dem Weg zum klimaneutralen Gebäudebestand

Der Arbeitskreis "Ökologisches und soziales Bauen und Wohnen" des grünen Kreisverbands Tübingen lädt alle interessierte zum Fachtag über ökologisches Bauen ein. Spannende Vorträge von namhaften Redner*innen zeigen, dass ökologisches Bauen schon längst salonfähig geworden ist! Kostenlos Anmeldung per Mail direkt an: fraktionsbuero@algruene-tue.de

Mensa Uhlandstraße 30, 72072 Tübingen


15.-17.09.2020 - York (uk) - nur online

Hanfingenieur

Symposium | International Hemp Building Symposium 2020

Together with Roger Dauer and Reinhold Straub! At the this years international hemp building symposium we'll be reporting about the establishing of hempcrete in germany. For more information klick here

Hornington Manor, Yorkshire, UK


So, 06.09.2020 - Freiburg/ Opfingen

Aktionstag | LandWERTschaftstag Tuniberg

LandWERTschaftstag in Freiburg-Opfingen mit Information und Verkauf direkt auf den Betrieben. Neben Unterhaltung für Kinder und die Familie ist auch für Bewirtung gesorgt. Der Hanfingenieur unterstützt den Aktionstag direkt auf dem Hanffeld mit kleinen Mitmach-Aktionen und einer Ausstellung über Hanf als Baustoff. 

So, 06.09.2020 in 79112 Freiburg im Breisgau


So, 30.08.2020 - Freilichtmuseum Beuren

Thementag | Kulturpflanze Hanf - Altes, Neues und Überraschendes

Zusammen mit vielen interessanten Partnern und Betrieben lädt das Freilichtmuseum Beuren zu diesem Aktionstag ein, bei dem die Kulturpflanze Hanf im Mittelpunkt steht.

Der Hanfingenieur unterstütz diesen spannenden Tag mit einer Ausstellung über Hanf als Baustoff.

30.08.2020 in 72660 Beuren (Freilichtmuseum Beuren)


23./25.07.2020 - Oberkrämer (bei Berlin)

BAUSTELLEN-SEMINAR | Natürliches Bauen mit Hanf und Kalk

Lernen Sie an diesem Tag den Baustoff Hanfkalk an einem konkreten Bauprojekt kennen und erlernen Sie die praktische Verarbeitung von Hanfkalk kennen.
Special: Sie lernen die Solidarische Bauwirtschaft persönlich kennen!


>> Zum internen Bereich für Seminar-Teilnehmer*innen geht es hier lang.

30.05.2020 - Freilichtmuseum Beuren - abgesagt!

Ökologisches Bauen mit Hanf, Holz und Kalk
Mauern mit Hanfkalk-Steinen

ABGESAGT!! SEMINAR | Natürliches Bauen mit Hanf und Kalk

Lernen Sie in diesem Tages-Seminar, wie der Hanf verarbeitet wird, wie die Schäben von den Fasern getrennt werden und wie aus der geernteten Hanfpflanze der Baustoff Hanfkalk entsteht - bis zum fertigen Hanfstein! Neuer Termin wird bald bekannt gegeben.

am 30.05.2020 im Freilichtmuseum Beuren, BW 


31.07. - 02.08.2020 - Freiburg im Breisgau

Badische Nutzhanf-Tage
Nutzhanf in Baden

ABGESAGT! FESTIVAL | Badische Nutzhanftage

Südbaden zählte vor über hundert Jahren zur wichtigsten Anbauregion für Nutzhanf in Mitteleuropa. Nun erlebt die Kulturpflanze in Europa und in Baden eine Renaissance. Drei Tage voller Programm für die ganze Familie vermitteln das Wissen um die Nutzpflanze und die heutigen Einsatzmöglichkeiten. Neuer Termin wird bald hier und über den Newsletter bekannt gegeben.

31.07. - 02.08.2020 in Freiburg im Breisgau, BW


Hanfingenieur

Vortrag | Natürliches Bauen mit Hanf und Kalk

In Zusammenarbeit mit OWNHOME werde ich vor Handwerkern, Architekten und Mitgliedern von ownhome über Hanf im Bauwesen sprechen und aufklären. Bitte melden Sie sich bei klemens@ownworld.org für die Teilnahme an.

Ort: im Alten Schulhaus, 72348 Rosenfeld (Isingen)


Fr, 19.06.2020 - Tübingen

Hanfingenieur
Nachhaltige Gebäude aus Hanf

INFOABEND | Gebäude planen mit Hanfkalk

Zentrales Thema des Abends ist das Thema "ökologisch Bauen mit Hanf". Hierzu sind alle eingeladen, die sich sowohl für den Rohstoff Hanf, als auch dafür interessieren, ökologisch zu Bauen. Diese beiden Themen werden eng miteinander kombiniert und somit ein Einblick in eine einzigartige und sehr zukunftsfähige Bauweise gegeben.

Neckar Hub, Karlstraße 3, 72072 Tübingen


Gerne organisieren wir auch einen Workshop in Ihrer Stadt. Sprechen Sie uns an!