Literaturempfehlungen

Unsere Empfehlungen für informative und hilfreiche Bücher zu nachhaltigem Bauen mit und ohne Hanfkalk finden Sie im Folgenden. Die Literatur können Sie unter den angegebenen Links direkt online bestellen. Mit den dort hinterlegten Affiliate Links unterstützen Sie uns und unseren lokalen Tübinger Partner, der Buchhandlung Osiander – der Kaufpreis bleibt für Sie natürlich gleich und Sie erhalten die Bücher auch versandkostenfrei an Ihre Wunschadresse versandt.


Bautechnik Tabellen

Westermann Berufsbildung, Antje Claußen; Hannes Gerber; Hans Rich; Johannes Wolff

 

Meine Empfehlung für alle Verarbeiter*innen und Bauherr*innen, die selbst anpacken wollen! 

 

Für Architekten und Ingenieure geht es an manchen Stellen nicht genug in die Tiefe. Mit vielen Grafiken und Diagrammen in Farbe. Die "Bautechnik Tabellen" stellen für Praktiker, Lehrende und Lernende grundlegendes und orientierendes Wissen bereit. Es handelt sich um ein Grundlagenwerk, das es ermöglicht, sich schnell und anschaulich zu informieren als Basis für selbstständiges Lernen und Handeln. Die vorliegende Auflage berücksichtigt den aktuellen Stand der Normung und damit die Einführung der Eurocodes und die neue Energieeinsparverordnung.

 

Building with hemp

an inspiration for architects, builders, community activists, students and teachers around the world  Steve Allin

 

Building with Hemp by Steve Allin has been an inspiration for architects, builders, community activists, students and teachers around the world and as this construction system is gaining in popularity this edition will be even more important in assisting the uptake of this technology internationally. In it’s second edition, a signed by the author copy of the book can be purchased exclusively from the Seedpress bookstore.

 

Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Hanf

von Jack Herer

 

Pflichtlektüre für alle, die sich all umfassend mit der Nutzpflanze Hanf auseinandersetzen möchten. "Es gibt nur eine Pflanze, die als nachwachsender Rohstoff in der Lage ist, den grössten Teil an Papier, Textilien und Nahrungsmitteln, sowie des Energieverbrauchs zu liefern und die zugleich die Umweltverschmutzung eindämmt, die Böden verbessert und unsere Luft reinigt: es ist eine alte Gefährtin, die dies schon immer getan hat: Cannabis, Hanf, Marihuana." (Jack Herer)

 

Aufrüttelnd wie ein Enthüllungsbuch, spannend wie ein Krimi, faktenreich wie eine Enzyklopädie: Jack Herers Hanfbuch wurde zum Auslöser einer weltweiten Wiederentdeckung von Hanf als Bio-Rohstoff. Heilmittel, Kleidung, Baustoffe, Farben, Lacke, Speiseöle, Papier  am Hanf kommen Medizin, Industrie und Politik langfristig nicht mehr vorbei. Kaum ein anderer Stoff hat ein ökologisch so wertvolles Potential.

Gesundes Bauen und Wohnen  – Baubiologie für Bauherren und Architekten

Petra Liedl; Bettina Rühm

 

Meine Empfehlung für Bauherr*innen: Hochaktuelles Thema Wohngesundheit!

 

Das Buch macht mit den baubiologischen Prinzipien beim Bauen von Wohnhäusern vertraut, kombiniert mit attraktiven Projektbeispielen in unterschiedlichen Bauweisen. Mit ganzheitlichem Blick und immer gut verständlich vermitteln Petra Liedl und Bettina Rühm systematisch alle relevanten Themen: Grundstück, Garten, Konstruktion, Baumaterialien, Raumklima, Energie, Innenausbau ... Dass sich naturnahes Bauen in gute Architektur umsetzen lässt, zeigen die ergänzenden Projektbeispiele, vorwiegend neue Einfamilienhäuser. Alle Häuser werden mit Fotos, Texten und Plänen sowie mit Baudaten und Baukosten vorgestellt.

 

Bauherren, Architekten und Fachplaner erhalten eine grundlegende Einführung in das Bauthema der Gegenwart. In solch langlebigen, nachhaltigen Häusern lässt es sich angenehm und wohngesund leben.

Handbuch Lehmbau

Baustoffkunde, Techniken, Lehmarchitektur – von Gernot Minke

 

Der Baustoff Lehm und seine Anwendung: Baustoffkunde, Techniken, Lehmarchitektur. Hier ist das umfassende Lehrbuch und Nachschlagewerk zum Thema "Bauen mit Lehm". Der Autor zeigt die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten und Verarbeitungstechniken des Baustoffes Lehm und erläutert fundiert und praxisnah die materialspezifischen Eigenschaften und physikalischen Kennwerte. Die gesammelten Daten und Erkenntnisse aus über 30 Jahren Forschung und Praxis werden ergänzt durch Beschreibungen und Bilder ausgeführter Lehmhäuser und durch die Erfahrungen, die bei der Planung und Realisierung zahlreicher Lehmbauten im In- und Ausland gewonnen wurden.

Lehmbau Regeln

Begriffe, Baustoffe, Bauteile. Hrsg.: Dachverband Lehm

 

Der Dachverband Lehm ist uns Hanfbau-Leuten in dieser Sache ein großes Vorbild. Für Fachleute empfohlen. Für Bauherr*innen ist diese Lektüre vielleicht etwas zu trocken 😉

 

Die nun vorliegende 3., überarbeitete Auflage der Lehmbau Regeln berücksichtigt den aktuellen Stand der Entwicklung des Lehmbaus seit dem erstmaligen Erscheinen vor 10 Jahren. Auch diese Auflage wurde inzwischen in die Musterliste der Technischen Baubestimmungen des Deutschen Instituts für Bautechnik Berlin aufgenommen und damit den Bundesländern zur bauaufsichtlichen Einführung empfohlen. Mittlerweile ist dies in den meisten Bundesländern geschehen. Übersichtlich und leicht verständlich werden die einzelnen Lehmbaustoffe (wie z. B. Stampflehm, Wellerlehm, Strohlehm) erläutert, Anleitungen zur Prüfung und Konstruktion mit dem Baustoff gegeben und somit eine fachgerechte Anwendung und Ausführung ermöglicht.

 

ownhome

Weg zur Idee – Konzepte und Bau – Lebensart. Das autarke Tiny House für ein Leben im Einklang mit der Welt – von Klemens Jakob

 

Meine ganz klare Empfehlung für alle, die ein Tiny House bauen wollen, autark leben möchten und seine Sinne für gesundes und glückliches Leben schärfen will! 

 

Mit dem ownhome hat Klemens Jakob eine Basis für eine Lebensweise entwickelt, die unsere Gesellschaft von innen heraus transformieren kann. Das autarke Tiny House eröffnet Freiräume für Veränderungen und kann von jedem selbst gebaut werden. Dieses Wohnkonzept macht die natürlichen Kreisläufe, die unser Leben ermöglichen, erfahrbar und schafft so wieder ein Bewusstsein für unsere Verbundenheit mit der Natur. Es vermittelt ein Gefühl für die Zusammenhänge und Abhängigkeiten auf unserem Planeten und lenkt unseren Fokus auf das, was essenziell ist, um ein glückliches Leben zu führen. Dieses Buch zeigt die Entwicklung des ownhomes von der ersten Idee bis zum alltäglichen Leben im fertigen Haus. Dabei gibt es viele Anregungen, wie wir uns schon jetzt für ein gutes Leben für alle Lebewesen auf diesem Planeten einsetzen können.

Praxis: Holzfassaden

Material, Planung und Ausführung – von Ingo Gabriel

 

Für Fachleute und Selbermacher. Dieses Praxishandbuch zeigt nicht nur die vielfältigen gestalterischen Möglichkeiten moderner Holzfassaden auf der Basis der geltenden Fachregeln, sondern stellt, systematisch aufbereitet, zahlreiche vorbildliche Beispiele und Detaillösungen für Ecken, Sockel- Dach- und Fensteranschlüsse vor.

 

Planungs- und Ausführungsfehler werden ebenso thematisiert wie die entwurflichen und konstruktiven Voraussetzungen für das würdevolle Altern unbehandelter Hölzer. Die 25-jährige Erfahrung des Autors bei der Planung und dem Bau von Holzfassaden und -häusern zieht sich souverän wie ein roter Faden durch das gesamte Buch – kritisch und hoffnungsvoll zugleich, abgerundet durch sehr unterschiedliche Ausführungsbeispiele aus Deutschland und den europäischen Nachbarländern.

Städte für Menschen

von Jan Gehl

 

Seit mehr als 40 Jahren befasst sich der Architekt und Stadtplaner Jan Gehl damit, Plätze, Straßen, ja ganze Stadtviertel zum Wohle der Bewohner neu oder umzugestalten. Er stützt sich dabei auf Erkenntnisse, die er durch langjährige Untersuchungen von Großstadtsituationen in verschiedenen Ländern gewonnen hat. Indem Gehl selbst Millionenstädte kleinmaßstäblich und im Detail betrachtet, entwickelt er Mittel und Wege, dysfunktionale und unwirtliche Stadtlandschaften entscheidend zu verändern. Dabei finden demografische Entwicklungen und sich wandelnde Lebensstile ebenso Berücksichtigung wie gestalterische Prozesse. Wichtigster Grundsatz für Jan Gehls Stadtplanung nach menschlichem Maß: Der Stadtraum muss mit der Geschwindigkeit eines Fußgängers erlebt werden statt aus einem Fahrzeug heraus. Nur so kann es gelingen, sowohl traditionelle Metropolen wie die schnell wachsenden Städte von Entwicklungs- und Schwellenländern zu Städten für Menschen zu machen.

 

Das Buch präsentiert Jan Gehls Arbeit im Bereich Neubau sowie der Umgestaltung städtischer Räume und Verkehrsflächen. Darstellungen seiner Planungsmodelle in Text und Bildern sowie Planungsprinzipien und Methoden veranschaulichen, wie einfach lebendige, sichere, nachhaltige und gesunde Städte in Zukunft entstehen können.

The Hempcrete Book

Designing and building with hemp-lime from Alex Sparrow and William Stanwix

 

Wir nennen sie auch “die Hanfkalk-Bibel”. Hier wird jeder fündig, der (gute Englischkenntnisse vorausgesetzt) sich Fachwissen über Hanfkalk aneignen möchte. 

 

The Hempcrete Book is a detailed practical manual for architects, surveyors, professional builders and self-builders. It explains how to source and mix hempcrete and how to use it in new builds and restoration. In colour throughout, fully illustrated with beautiful photographs, this book provides a full explanation of construction techniques, highlighting potential pitfalls and how to avoid them. It includes a comprehensive resources section and examples of completed builds, with design notes. Hempcrete is a building material with excellent properties. It's made from lime and hemp shivs (a waste product from hemp fibre growing) and can be used for walls, floors, and for roof insulation. Hempcrete is breathable, absorbing and emitting moisture; this helps regulate internal humidity, avoiding trapped moisture and mould growth, and creating healthier buildings. It provides excellent acoustic and thermal insulation and thermal mass. It's light-weight, reducing construction costs, and it's environmentally friendly: it locks up CO2 for the life of the building, and the hemp doesn't require agrochemicals or insecticides in its cultivation. The Hempcrete Book is a valuable tool for any eco-builder.